Katonah Yoga®

Aktualisiert: Juni 24

Katonah Yoga® ist eine besondere Art des Hatha Yoga, die seit über 40 Jahren von Nevine Michaan entwickelt und gelehrt wird. ​Im Katonah Yoga® werden die unterschiedlichen Körperübungen (Asanas) als Ausdruck verstanden. Die Art, wie du auf der Yogamatte eine Übung ausführst, gibt Rückschlüsse darauf, wie du dich in deinem Alltag bewegst und verhältst. Asanas sind im Katonah Yoga® damit "Bewusstmachungs-Instrumente". Eine Katonah Yoga®-Stunde hat kaum Flows oder feste Abläufe, sondern ist mehr ein Workshop. In diesem Yogastil werden traditionelle Asanas mit Taoismus, Geometrie, Magie, Mythologie, verschiedene Metaphern und Vorstellungskraft verbunden. Die anatomisch korrekte Ausrichtung in den Bewegungen und Übungen spielt eine zentrale Rolle. Diese Art der Yoga Praxis unterstützt dich darin, eine ausgeglichene Körperhaltung zu entwickeln, mehr Stabilität aufzubauen und die Kraft, die aus deinem Inneren kommt, direkter zu erleben. Die Körperwahrnehmung verfeinert sich, Bewegungsmuster werden bewusst und die Wahrnehmung für die Verbindung zwischen Körper und Geist  wird gestärkt.



63 Ansichten