Philosophie

Mit dem Studio YOGA STÖCKACH erfüllt sich Melanie Haumann, die Inhaberin und Gründerin, einen über Jahre gereiften Traum und tiefen Herzenswunsch. Nach vielen Jahren des freiberuflichen Unterrichtens in verschiedenen Yogastudios in und um Stuttgart ist das YOGA STÖCKACH ihre Homebase und auch ihr eigener Yoga-Wohlfühlort, den sie mit ihrem Team an Yogalehrerinnen und Yogalehrern, mit denen sie sich sehr verbunden fühlt und deren Art und Unterricht sie sehr schätzt, mit Leben und vor allem mit Yoga füllen möchte.

Im YOGA STÖCKACH findest Du nicht nur einen schönen Ort zum Wohlfühlen, Abschalten, Aufatmen und Kraft schöpfen.

 

Hier soll Yoga für alle möglich sein - ganz unabhängig von Alter, Geschlecht, Kultur, Herkunft, Religion und finanziellen Möglichkeiten. Super bewegliche Schlangenmenschen und sportliche Menschen sind genauso willkommen wie eher unwegliche Wikingertypen. Entsprechend gestaltet sind das Kursangebot und die Preise.

Im YOGA STÖCKACH findest Du authentisch und mit Leidenschaft unterrichteten und gelebten Yoga, der Dir dabei helfen kann, einen wohltuenden Ausgleich zum von Hektik, Stress und Termindichte geprägten Alltag zu finden.

In unserer heutigen Zeit hetzen wir unerbittlich tagein, tagaus durchs Leben. Alles soll immer noch schneller gehen, unproduktive Dinge werden als Zeitfresser abgetan und verlieren an Wertigkeit, die Achtsamkeit und das bewusste Wahrnehmen bleiben da schnell auf der Strecke. Stress führt dazu, dass wir uns immer weiter von uns selbst entfernen, uns entfremden und im schlimmsten Fall dann sogar unsere Seele und der Körper krank werden.

Yoga nimmt Dich in seiner ganzen Vielfalt mit auf eine spannende Reise (zurück) zu Dir selbst, bei der Du Dich vielleicht ganz neu entdecken wirst. Sei es auf der körperlichen, emotionalen oder auch auf der geistigen Ebene.

Durch den Abbau von dem durch Stress entstandenen Zuviel an Spannung in Dir, dem Lösen von Verspannungen und Blockaden entsteht ein neues Gefühl für den eigenen Körper.

Rücken- und Nackenbeschwerden können nachlassen oder sogar verschwinden, auch ein verbesserter Schlaf bis hin zu zu einem frischeren Aussehen aufgrund der Optimierung des Stoffwechsels und der Zellregeneration können angenehme Effekte des Yoga sein. Die Fähigkeit zum Abschalten und Entspannen steigt und es fällt leichter, mit Gelassenheit und Freude den Herausforderungen des Alltags zu begegnen. So entsteht wieder eine harmonische Verbindung Deines Körpers mit Geist und Seele, Du fühlst Dich zentriert und in Dir selbst ruhend.

Yoga wird seit langem und kontinuierlich auch wissenschaftlich erforscht. Zahlreiche Studien belegen die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung.